Wireless LAN (das drahtlose, lokale Netzwerk) nutzen inzwischen sehr viele Menschen um sich kabellos per Smartphone, Tablet oder Notebook mit dem lokalen Netzwerk oder dem Internet zu verbinden. Klassischerweise soll das Funknetz dabei möglichst die eigenen vier Wände nicht verlassen, denn wo kein Funknetz empfangen wird gibt es auch keinen Angriffspunkt für mögliche Angreifer. Doch es gibt auch noch weitere Anwendungsbereiche. 

 

Wireless LAN Richtfunk – Die Alternative zu langen Kabeln

Gelegentlich gibt es jedoch die Anforderung Gebäude die mehrere hundert Meter entfernt stehen oder durch eine Straße getrennt sind zu Vernetzen. Aus bautechnischen oder kosten gründen kommt die Verlegung eines LAN-Kabels meist nicht in Frage, wie wäre es also mit einer W-LAN Verbindung?Kontakt_Fix-ITS-300x246

Bei Sichtverbindung lassen sich mit Hilfe von Wireless LAN Richtfunkantennen sogar mehrere Kilometer mittels Wireless LAN überbrücken. Wir haben uns in unserem Projekt für eine kostengünstige Lösung von MikroTik im 5 GHz Bereich entschieden. Der 5 GHz Bereich ist deutlich resistenter gegen Wetter Einflüsse und erlaubt mit 500 mW, im Verhältnis zu 100mW im 2,4 GHz Bereich ebenfalls auch eine deutlich höhere äquivalente isotrope Strahlungsleistung (EIRP). Damit waren, nach Montage und Ausrichtung der Antennen im Außenbereich (ohne Hindernisse zwischen den Antennen) in unseren ersten Tests Datenraten von 70 MBit/s – 100 MBit/s über eine Strecke von rund 100 Metern möglich. Durch Feintuning der Antennenausrichtung und Wireless LAN Router Konfiguration ließ sich diese ebenfalls nochmals steigern.

Die Einrichtung der MikroTik Wireless Bridges ist allerdings etwas für fortgeschrittene Anwender oder Profis – Knöpfchen drücken und die Verbindung steht wie bei der heimischen Fritzbox weit gefehlt. Viele Einstellungsmöglichkeiten und eine englische Oberfläche bringen den Laien schnell an seine grenzen. Wenns dann aber einmal funktioniert (Verschlüsselung nicht vergessen!!!) möchte man die Anlage nicht mehr missen.

 

 

Wir zünden den Wireless LAN reichweitern Turbo.

Rufen Sie einfach an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gerne!

FIX-ITS – Ihr IT-Dienstleister aus Salem am Bodensee